Eine leere Landschaft - ein kahler Baum -

hier kann ein neues Leben entstehen - eine neue Zeit

 

seit Tagen geht mir die neue Volks-Seele nicht mehr auf dem Sinn.

Wie kann sich eine neue Volks-Seele selbst erschaffen? Sie entsteht aus dem Volk Selbst heraus. Durch ein "sich öffnen" in ein neues Bewusstsein, durch den Großteil eines Volkes heraus - kann eine ganz neue - ein neues Volks-Bewusstsein - ein neues kollektives BewusstSein, eine neue Volks-Seele entstehen. So ist mein Empfinden.

Dieses kann nur durch ein Chaos entstehen . Wo das Chaos herrscht - kann Ordnung entstehen. Wir leben seit ca 2 Jahren im Chaos. Oder doch schon länger? Wir haben es nur nicht bemerkt?

Nur wenn etwas in unser waches Bewusssein dringt, wir es bewusst wahrnehmen, können wir gemeinsam etwas erfassen, erkennen, es benennen, neu erschaffen.

Mir fällt dabei eine meiner Geschichte ein - eigentlich einen Wach-Traum von mir - in dem ich  in dem Augenblick erwache - wo ich - wir alle - im Begriff sind, in einem tosendem Fluss - im chaotischen Geschehen zu ertrinken...

Als ich erwachte - waren brodelnde Wasser- und Menschenmassen um mich herum

Als ich erwachte war ich grad im Begriff, jämmerlich mit all meinen Mitmenschen zu ertrinken.... sprichwörtlich abzusaufen, mir kommt es so vor, als wären wir seit 2020 genau in diesem Traum - in diesem Horrorfilm....

Jahrelang war ich - waren wir alle - gefangen in einem unsichtbaren Spinnennetz - in dem wir unser Leben leben konnten, so wie wir dachten, es leben zu wollen. Welch ein trügerischer Gedanke. Die Spinne im Netz nähert sich uns immer mehr, um uns zu töten und aufzufressen.

Jetzt zeigt es sich - wir waren alle Blind. Die geistige Welt warnte uns immer wieder.... Doch ehrlich gesagt .... das was wir im Jetzt erleben und leben .... war halt ein weitweggedachtes Szenario - das wir sehr leicht erobern könnten, mit unserem menschlichen Denken.... welch ein Irrtum!!!

Jetzt sind viele von uns aufgewacht ... genügend viele! Wir sind erschrocken über den tosenden Fluß, in dem wir seit Jahrzehnten herumschwimmen, und uns gegenseitig unter Wasser drücken.

Jetzt sind genügend Menschen-Seelen aufgewacht.... JETZT können wir gemeinsam eine neue Welt - unsere Zukunft erschaffen.  Wir wissen Jetzt genau, was wir wollen und was nicht.... Oder? So können wir mit unserem neuen BewusstSein, eine neue Volks-Seele erschaffen.

Die alte Volks-Seele ist zurückgekehrt in ihr ewiges Sein, so wie alle Seelen zurückkehren zu ihrer Seelenfamilie. Leben wir seitdem Seelenlos? Nein! Nur die Volksseele ist weg....

Die alte Volkseele hat ihren Lebensweg hier Erden beendet - ob sie ihren Weg erfüllt hat??? Ob sie ihren Seelenplan vollenden konnte? Ich denke -Ja- denn alles hat seinen höheren Sinn im Leben unseres Universums!

Es hat alles so kommen müssen!!! Wir haben unser Spiel sehr gut gespielt!

Es war und ist unser Weg.  Selbst unser Sein hier im Chaos - in der Verwirrnis der Machthaber dieser unserer Welt. Es gehört alles dazu. Jeder hat seine Aufgabe hier auf unseren Planeten. Die Machthaber der dunklen Welt - ja auch Sie erfüllen ihren Auftrag .... Zu gut ...

Ich kann all dies nur ertragen, weil ich Denke - alles hat einen höheren Plan. Es gibt Opfer und Täter. Ich dachte lange Zeit - die Zeit der Opfer / Täter-Geschichten hätten wir hinter uns...

Leider sind wir noch nicht so weit. Wir müssen noch genau erkennen WER Opfer - WER Täter ist.  Wer ist der Regisseur, wer hat die Geschichte umgeschrieben? Jetzt ist die Zeit dieses "Theater-Spiel" zu beenden ... Ich denke gerade - wir sind in der Endphase des Aktes "Opfer-Täter-Täter-Opfer". Nur so kann/wird ein großes Ganzes daraus. Alle Mitwirkenden - jeder Mensch persönlich - egal in welcher Rolle, an welchem Platz er steht/sitzt - auch die auf den Zuschauerrängen - ALLE hier auf Erden - jeder hat seine Rolle zu spielen. Bestens zuspielen! Auch die Schläfer - diejenigen - die wirklich alles verschlafen...

Und ich fühle - JEDER, absolut Jeder spielt seine Rolle hervorragend. Wir sind alle Meister - im größtenTheaterspiel des Universums aller Zeiten.

Auch hier fällt mir wieder eine frühere Geschichte von mir ein

"Das gößte Schauspiel aller Zeiten"

Nach welchem Regisseur - halten wir Ausschau? Wo steht der richtige Regisseur? Es gibt natürlich 2 - einen Lichtvollen und einen Dunklen!!!  Wer ist der Spielleiter? Wer teilt wann, die Schauspieler ein - wo befinden sich im richtigen Augenblick die Statisten....

Fragen über Fragen.... wer hilft dabei - die richtige Seite zuerkennen?

Eigentlich ganz einfach. Unser innerstes SEIN! Unsere Seele - unser Licht! Und natürlich unsere Lichtvollen Begleiter die Engel, Erzengel, Elohim und Seraphim, die Aufgestiegenen Meister, Mutter Maria, Erzengel Michael... sie ALLE, alle stehen uns zur Seite. Sogar unsere Sternenheimaten, unsere Seelenfamilien

Wenn uns das alles bewusst wird - ist - finden wir alle den richtigen Weg...

So viele MenschenSeelen sind bereits auf den richtigen Weg, sie vereinigen sich fast schon täglich auf ihren Wegen - auf den Straßen unserer Städte. Und es sind so friedliche Spaziergänge.... weil wir begleitet sind und werden von unseren allerbesten Freunden aus dem göttlichen Universum unseres gesamten Seins!

Und wenn du liebe Seele, die Geschichten die ich hier erwähnte, gelesen hast, dann weißt du, was du zu tun hast, um dich selbst und uns alle zu retten....

 Jede Geschichte entsteht aus sich selbst heraus, wenn wir im Licht und in unserer Seele ruhen.... im festen Vertrauen sind... der göttlichen Vorsehung und Fürsorge vertrauen ... werden wir das Licht auf unserem Weg erkennen, das Licht am Ende des Tunnels wahrnehmen und sehen, alls das Licht erkennen, das uns die Erlösung bringt!

Namaste´ihr Lieben alle, Namaste`